Am 22. und 23. Juni gibt es eine Neuauflage unseres erfolgreichen TechnologieForums SPIE OSMO.

Wir erwarten angesichts der sehr interessanten Auswahl an aktuellen Themen und Ausstellern wieder viele Besucher in Georgsmarienhütte an der Bielefelder Straße. Dabei präsentieren wir die breit aufgestellte Expertise unseres Hauses mit dem großen Erfahrungsschatz aus über 52 Jahren Anlagenbau – eine Zeit, in der die technischen Möglichkeiten und Anforderungen einem ständigen Wandel und vielen Innovationen unterlagen.

Das TechnologieForum bietet außerdem die Chance, sich mit unseren Experten und langjährigen Partnern aus allen unseren Geschäftsbereichen persönlich über die aktuelle Marktsituation auszutauschen. Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen.

Ausstellung

Auf über 450 Quadratmetern präsentieren wir gemeinsam mit unseren Partnern aktuelle Produkte und Lösungen. Ansprechpersonen mit hoher Fachexpertise stehen Ihnen Rede und Antwort.

Fachvorträge

SPIE OSMO bietet ein vielseitiges Vortragsprogramm mit über 40 Veranstaltungen an den beiden Tagen. Ein großer Teil der vertretenen Unternehmen beteiligt sich ebenfalls an unserer Ausstellung.

Ergänzende Workshops

Unsere Kolleginnen und Kollegen sowie einige Aussteller bieten Ihnen ergänzende Workshops zu verschiedenen Themen an. Dabei können Sie einzelne Aspekte im Detail vertiefen.

Besichtigungen

Fahren Sie mit dem Shuttle-Service zum wenige Minuten entfernten Schaltanlagenbau. Hier präsentieret sich außerdem unsere Abteilung für Informations- und Telekommunikationstechnik.

SICHER IN ZEITEN DER PANDEMIE

Wir möchten, dass sich unsere Gäste, Partner und Aussteller ebenso bei unserem TechnologieForum SPIE OSMO sicher und wohlfühlen wie auch unsere Kolleginnen und Kollegen.

Deshalb wenden wir bei der Veranstaltung ein geeignetes Hygienekonzept an. Das Konzept richtet sich grundsätzlich nach den zu diesem Zeitpunkt gegebenen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie nach dem Lagebild an diesen Tagen. Einen Mindeststandard haben wir jedoch schon jetzt festgelegt: Am TechnologieForum SPIE OSMO kann teilnehmen, wer einen tagesaktuellen Corona-Schnelltest gemacht hat. Dafür bieten wir vor Ort die Möglichkeit an, einen Selbsttest durchzuführen.

FACHVORTRÄGE

Über 40 Fachvorträge beim TechnologieForum SPIE OSMO sind in Vorbereitung. Es geht um Themen der Technik, etwa in den Rubriken Informations- und Telekommunikationstechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Automatisierung und Leittechnik, EMSR-Technik oder Kraft-Wärme-Kopplung. In unserem Vortragsprogramm finden Sie aber ebenso Veranstaltungen rund um Planung und Konstruktion oder Personalentwicklung.

Stellen Sie sich Ihr persönliches Vortragsprogramm zusammen!

Bitte entnehmen Sie unser Vortragsprogramm für die beiden TechnologieForum-Tage der nachfolgenden Übersicht. Stellen Sie sich dabei bequem Ihr persönliches Programm zusammen, indem Sie auf die gewünschten Vorträge klicken oder tippen. Wenn Sie sich besonders für bestimmte Rubriken interessieren, können Sie die Vorträge danach filtern, indem Sie die entsprechenden Felder auswählen.

Unter dem Vortragsprogramm finden Sie das Formular zur Anmeldung.

  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Automatisierung- und Leittechnik
  • Planung und Konstruktion
  • MSR Technik
  • Personalentwicklung
  • SPIE OSMO | vital

09:00 Uhr

Trends in der Mittelspannung

Raum 1
Alternativen zu SF6 und Digitalisierung – mit Clean Air und digitaler Sensorik entstehen Mittelspannungsschaltanlagen für die Zukunft.
Daniel Hoeffmann | Siemens
V27 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

BHKW - Das Multitool

Raum 2
Wasserstoff, Digitalisierung – was macht das BHKW der Zukunft zur Rückgrattechnologie der Energiewende und zur wirtschaftlichen Energieversorgung?
Gastreferent | 2G Energy
V10 | Kraft-Wärme-Kopplung
teilnehmen

Intelligente Frequenzumrichter für Pumpen bei Wasser- und Abwasseranwendungen

Raum 3
Zustandsbasierte Wartung (condition based monitoring) – Erweiterungsfeld eines intelligenten Frequenzumrichters zur Vermeidung von Stillständen und Ausfällen.
Filipe Lopes | Danfoss
V29 | MSR Technik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G01 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

10:00 Uhr

Grün, digital und effizient in der Planung: Aktuelle Entwicklungen in der Energieverteilung

Raum 1
Nachhaltigkeit bei Schneider Electric, SF6-freie Technologie: RM AirSeT und GM AirSeT, Digital vernetzte Produkte: mit konkreten Beispielen aus der Mittel- und Niederspannung, Durchgängig Digital arbeiten: von der Planung bis zum Betrieb
Dr. Klaus Wersching | Schneider Electric
V28 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Potentiale zur Nutzung industrieller Abwärme

Raum 2
Heizen, Strom- und Kälteerzeugung, je nach Temperaturniveau ergeben sich Möglichkeiten der Nutzung von industrieller und gewerblicher Abwärme.
Patrick Pott | HGC & Michael Rust, Stadtwerke Gm-Hütte
V12 | Kraft-Wärme-Kopplung
teilnehmen

Smartes Human Centric Lightning (HCL)

Raum 3
Die melanoptische Wirkung des Lichtes ist tief in der Entwicklungsgeschichte des Menschen verankert. HCL nutzt dieses zur Optimierung des Biorhythmus.
David Franz | Pracht
V22 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G03 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

11:00 Uhr

Transformatorenstationen im Verteilnetz

Raum 1
Gesetzliche und normative Anforderungen und deren Umsetzung im Stationsbau.
Arndt Spaan | Betonbau
V25 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Abgasreinigung mittels SCR-Technik

Raum 2
Ausführungsoptionen für SCR-Anlagen und die Abgasüberwachung – Funktion, Planung, Bau und Betrieb für Neu- und Bestandsanlagen.
Alexander Saalbaum | APROVIS
V13 | Kraft-Wärme-Kopplung
teilnehmen

Aktuelle Sicherheitsbeleuchtung

Raum 3
Neuerungen und Normen für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen und dynamische Fluchtweglenkung in Abhängigkeit von Brandfallszenarien.
Jörg Finkeldei | Inotec
V23 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G05 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

12:00 Uhr

Schaltanlagensystem Pro E Power

Raum 1
Energieverteilung mit System – flexibel in der Anpassung an die Aufgaben. Welche Möglichkeiten bietet ein geprüftes Verteilungssystem für Errichter und Betreiber?
Peter Elbert | ABB
V26 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Zielgerichtete BHKW-Instandhaltung

Raum 2
Möglichkeiten einer vorbeugenden Instandhaltung von BHKW-Modulen zur Vermeidung von Störungen und Ausfällen.
Dr.-Ing. Dirk Postel | Postel Engineering
V15 | Kraft-Wärme-Kopplung
teilnehmen

Smarte Buildings - Installation und Steuerung

Raum 3
System-Lösungen: Kombinierte Applikationen der Raum-Automation und Verkabelung mit Stecksystemen, für eine schnelle, günstige und fehlerfreie Inbetriebnahme.
Sven Trapp | WAGO Kontakttechnik
V24 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G07 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

14:00 Uhr

Go! Green - der Weg zur CO2-neutralen Energieversorgung

Raum 1
Klimaneutralität bis 2050. Wie kann es gelingen, den Energiebedarf in Zukunft ohne fossile Energieträger zu decken? Ein Bericht aus der Praxis.
Roland Blum | SPIE Energy Solutions
V44 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Infrastrukturen für die E-Mobilität

Raum 2
Projektorientierte Versorgungslösungen – technische Konzepte u.a. für Parkraum- und Flottenlösungen, Ladesysteme sowie Überwachung und Abrechnung.
Michael Krystof | TankE
V18 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Video Wall Lösungen für Kontrollräume

Raum 3
DLP Rückprojektion Video Wall mit neuester RGB Technologie in Verbindung mit matriXpro Controller
Holger Graeff | Delta Electronics
V31 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G09 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

15:00 Uhr

Überspannungsschutz in Energieverteilungen

Raum 1
Lösungen für den Überspannungsschutz in Energiehauptverteilungen mit bis zu 7.000 A Leistungsschaltern unter Beachtung der Leitungslängen bis zum Ableiter.
Moris Krings | Phoenix Contact
V21 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Radar ist das bessere Ultraschall

Raum 2
Vorzüge der Radarmesstechnik und interessante Einblicke in die drahtlose Pegel- und Mengenmessung sowie die Füllstandsmessung mit SIL-Zulassung. Vega-Sensoren liefern Ihnen sichere Messwerte rund um Füllstand, Grenzstand und Druck.
Dieter Bierfreund | VEGA
V14 | MSR Technik
teilnehmen

Netzberechnungen in MS- und NS-Netzen

Raum 3
Digitale Netzplanung – Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung, Dimensionierung von Kabeln und Schutzorganen sowie Selektivitätsprüfung mit Elaplan.
Harald Tichy & Claus-Jürgen Büntig | ElektraSoft
V30 | Planung und Konstruktion
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G11 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

16:00 Uhr

Einsatz von Kurzschlussstrom-Begrenzern (Is)

Raum 1
IS-Begrenzer-Lösungen für alle kritischen und komplexen Anwendungen zur Lösung von Kurzschlussstrom-Herausforderungen in neuen und existierenden Systemen.
Volker Schmidt | ABB
V42 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Personalentwicklung bei OSMO

Raum 2
Zielgerichtete und nachhaltige Personalentwicklung bei SPIE OSMO für qualifizierte und engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Klaus Eismann & Marco Hellermann | SPIE OSMO
V40 | Personalentwicklung
teilnehmen

Integrierte Software für die Wasserwirtschaft

Raum 3
In 10 Schritten in die digitale Welt – Digitalisierung ist mehr als 3D und SCADA. Es ist die ganzheitliche Integration aller Prozesse und Daten: BIM for Plant.
Michael Brueckner | ITandFactory
V33 | Planung und Konstruktion
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G13 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

09:00 Uhr

Digitalisierung und Industrie 4.0

Raum 1
Chancen und Möglichkeiten zur Optimierung von Workflows – Informationswege verkürzen, Effizienz steigern, Prozesse automatisieren oder vereinfachen.
Kay Schulmeyer | Serinus
V1 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

BIM im Lebenszyklus von Gebäuden

Raum 2
Beeinflussbarkeit von Kosten im Lebenszyklus von Gebäuden - BIM in der Theorie und Praxis mit Beispielen, Stand der Normung und Ausblick.
Andreas Wokittel
V17 | Planung und Konstruktion
teilnehmen

IT Security Architekturen und Methoden

Raum 3
IT-Netze in Leitständen ohne Sicherheitseinbußen koppeln – Vorstellung geeigneter Maßnahmen für die IT-Sicherheit am Beispiel einer Tunnelleitzentrale.
Ingo Eichmann | SPIE OSMO
V34 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G15 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

10:00 Uhr

OSMO Cloud

Raum 1
Die sichere Kommunikation aus der OSMO-Cloud – Managed Telefonie und WLAN, flexibel, sicher, einfach und grenzenlos skalierbar.
Klaus Wirl & Tim Schorege | SPIE OSMO
V2 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

Moderne Brandmeldetechnik

Raum 2
Linienförmige Melder, Integral WAN und Remote – durch moderne Brandmeldetechnik ergeben sich neue Möglichkeiten in der Überwachung und Betreuung.
Steffen Hahn | Hekatron
V6 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Lizenzrecht, wem gehört die Software?

Raum 3
Eigentums- oder Nutzungsrecht? Diese Frage beschäftigt sowohl Auftraggeber als auch Auftragnehmer – Vorschläge aus der täglichen Praxis.
Dr. Cornelius Renner | LUTZ | ABEL Rechtsanwälte
V35 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G17 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

11:00 Uhr

Digital Age Communication - Kommunikation des Digitalen Zeitalters

Raum 1
Von überall aus kommunizieren und zusammenarbeiten – Cloud-basierte DAC umfasst u.a. Konferenzdienste, das Internet der Dinge (IoT) und künstliche Intelligenz (KI).
Niels Hass | Alcatel Lucent Enterprise
V8 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

Intelligente Videotechnik für Zero-Accident

Raum 2
KI-basierte Systeme identifizieren Personen, erforderliche Schutzausrüstung oder Objekte anhand von erlernten Merkmalen und Videobildern.
Michael Hoffmann | Geutebrück
V3 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Redundanz - mit Sicherheit verfügbar

Raum 3
Redundanz, Fail safe, diversitäre Redundanz, SIL, IEC 61508, IEC 61511 - Methoden zur Erarbeitung geeigneter Sicherheits- oder Redundanzstrukturen.
Thomas Zubak | Siemens
V36 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G19 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

12:00 Uhr

Multi-Chanel Contact Center Lösung

Raum 1
Kommunikationslösungen für anspruchsvolle Organisationen, die hervorragenden Kundenservice leisten wollen. Geschäftsprosesse und Systeme.
Tony Stock | Jtel
V4 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

SF6-freie Schaltanlagen

Raum 2
Der Klimawandel gilt als wesentlichen Treiber von innovativen Produkten und Nachhaltigkeit. Es gibt umweltfreundliche Alternativen zum herkömmlichen Isolationsgas SF6.
Maik Hyrenbach | ABB AG
V19 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Qualitätssicherung in der Softwareerstellung

Raum 3
Vor der Implementierung auf der Baustelle werden Softwaren bei SPIE OSMO mittels Simulation getestet. Hierdurch verkürzt sich die Inbetriebnahme vor Ort.
Ralf Siebe | SPIE OSMO
V37 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G21 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

14:00 Uhr

Dell als Partner der SPIE OSMO für IT Infrastruktur

Raum 1
Dell Technologies. Die Ganze Welt der Dell in 10 Minuten. Das Storageportfolio von Dell.
Gastreferent | Dell Technologies
V5 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

OVM - OSMO Vorgehensmodell Projektabwicklung

Raum 2
Organisation, Dokumentenmanagement, Kommunikation, Soft- und Hardwaretests - dieses sind wichtige Module der Lösung, um mit den verfügbaren Ressourcen auszukommen.
Klaus Eismann | SPIE OSMO
V32 | Planung und Konstruktion
teilnehmen

Standardisierung von SCADA-Projekten

Raum 3
Betriebsmittelbibliotheken, Oberflächen und Pro-grammfunktionen, Applikationsverwaltung, Datenmodelle und Schnittstellen - am Beispiel WinCC OA
Uwe Hünichen & Michael Geck | Siemens
V38 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G23 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

15:00 Uhr

Patienten Entertaiment & Senioren-Teilhabe

Raum 1
Smartes Betreuungsfernsehen u.a. für Patienten mit kognitiven Einschränkungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.
Manfred Biermann | Netopsie
V7 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

Personalentwicklung bei OSMO

Raum 2
Zielgerichtete und nachhaltige Personalentwicklung bei SPIE OSMO für qualifizierte und engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Klaus Eismann & Marco Hellermann | SPIE OSMO
V40 | Personalentwicklung
teilnehmen

Moderne Verkehrsinfrastruktur mit LIDAR-Technology

Raum 3
Ein Sensor, unzählige Möglichkeiten: Höhere Genauigkeiten, vielfältigere Erfassungsmöglichkeiten und höhere Datenqualität für zukunftsfähige Verkehrsmanagementsysteme.
Silviu Reghin | PRT
V39 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G25 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

16:00 Uhr

Krankenhaus der Zukunft

Raum 1
Digitalisierung und Einsatz von mobilen Lösungen im Krankenhaus & Pflegeheim zur Unterstützung des Pflegepersonals.
Bernd Kreutzer & Marcel Fix | Ascom Deutschland
V9 | Informations- und Kommunikationstechnik
teilnehmen

Aktueller Stand in der Gebäudeautomation

Raum 2
Der KNX-Standard hat sich in der Gebäudetechnik etabliert. Welche Möglichkeiten bieten moderne KNX-Lösungen?
Andre Fliehe | ABB Stotz-Kontakt
V20 | Energie- und Gebäudetechnik
teilnehmen

Smart Production - SCADA-Systeme als Basis

Raum 3
Durchgängie Automatisierungslösungen vereinen heute Produktionsprozesse und die Welt des Managements – mit datenbankbasierten Frameworks.
Andreas Leitner | Evon
V11 | Automatisierung- und Leittechnik
teilnehmen

Gesundheitsworkshop „Muntermacher“ und „Abschalten“

Im ersten Teil des Workshop in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen. Im zweiten Teil des Workshops kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. In unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ erhalten Sie wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.
Techniker Krankenkasse
G27 | SPIE OSMO | vital
teilnehmen

ANMELDUNG

Sehr geehrter Besucher*in,

hier haben Sie die Möglichkeit sich für das TechnologieForum SPIE OSMO anzumelden. Bitte geben Sie uns Ihre Vortragsauswahl bei der Anmeldung an.
Dieses erleichtert uns unsere Planungen. Selbstverständlich ist auch eine Anmeldung am Tag der Veranstaltung auf dem Forum möglich, soweit noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

Bitte füllen Sie die Informationen aus, um sich anzumelden

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

UNSERE PARTNER

BLICKPUNKT GESUNDHEIT

Gemeinsam mit unserer Partnerin, der Techniker Krankenkasse, bieten wir Ihnen in unserer Pagode „SPIE OSMO | vital“ einen Einblick in das Thema der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Testen Sie an der „T-Wall“ ihre Reaktionsfähigkeit oder lassen Sie sich bei den Workshops inspirieren. Beim Angebot „Muntermacher“ lernen Sie einfache Übungen zur allgemeinen Mobilisation und Ausgleichsbewegungen für zwischendurch kennen und beim Workshop „Abschalten“ kommen Sie zwischendurch zur Ruhe – nicht nur beim TechnologieForum SPIE OSMO, sondern auch in Ihrem Arbeitsalltag. Dabei geben Ihnen die Fachleute wertvolle Tipps für die Pause zwischendurch.

IHRE GASTGEBER

Michael Cassing

Projektabwicklung

Technische Möglichkeiten und Anforderungen in unserer Branche sind im ständigen innovativen Wandel. Ich freue mich darauf, dass wir im Juni 2022 beim TechnologieForum SPIE OSMO unsere breit aufgestellte Expertise erneut präsentieren dürfen.

Ute Lange

Vertrieb

Ich freue mich sehr, dass es endlich wieder losgeht! Die Planung des TechnologieForums SPIE OSMO im Juni 2022 gibt uns Ansporn, endlich mal wieder etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen. Zwei interessante Tage liegen vor uns – mit Menschen, denen Innovationen am Herzen liegen.

Andre Birkemeyer

Einkauf

Das TechnologieForum SPIE OSMO im Juni 2022 bietet mir die Chance, mich mit unseren langjährigen Lieferanten und Ansprechpartnern im Außendienst wieder persönlich über die aktuelle Marktsituation auszutauschen. Darauf freue ich mich ganz besonders!

KONTAKT / ANFAHRT

Ihre Ansprechpartnerin
Juliana Koch

Telefon +49 (0)5401 858 256
E-Mail technologieforum@spie-osmo.de

SPIE OSMO GmbH
Bielefelder Straße 10
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: +49 (0) 5401 858-0
E-Mail: info@spie-osmo.de

Das Technologieforum finden Sie an unserer Betriebsstätte Bielefelder Straße 10.

Von hier starten auch die Busshuttle!

Wenn Sie diese Karten laden, werden Daten zu Google übertagen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Möchten Sie mehr wissen?
Besuchen Sie auch unsere Webseite www.spie-osmo.de!